photodynamische Farblicht Therapie

Photodynamische Farblicht Therapie (PDT)

Gerät zur Farblicht TherapieKonzentriertes Farblicht hat abhängig vom Wellenbereich, unterschiedlichste Wirkungen auf unsere Haut. Die Photodynamische Therapie ist eine moderne und weltweit anerkannte Therapieform um den Heilungsprozess verschiedener Hauterkrankungen, wie zum Beispiel. Akne, Dermatitis oder Couperose in Gang zu bringen. Der Ursprung der photodynamischen Therapie basiert auf dem Wissen über die heilende Wirkung des Sonnenlichts.

Unser Gerät gewährleistet modernste Farblicht Therapie basierend auf Hochleistungsdioden und speziellen optischen Wirkverstärkern, mit einem extrem hohen Wirkungsgrad. Besonders wirksam gegen: Falten, Pigmentstörungen, Altersflecken, fettige Haut, Akne, schlaffe Haut.

Wirkungsweise der Farblicht Therapie

So fuktioniert Farblicht Therapie

Rotes Licht ( 640 nm) rote Wellenlänge

Das rote Licht erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut, fördert die Zellerneuerung, unterstützt die Behandlungen von allergischer Dermatitis und regt die Kollagenbildung an um der Alterung der Haut entgegenzuwirken. Weil selbst das tiefste Hautgewebe stimuliert wird, führt diese Therapie zu einer deutlichen Verbesserung des Teints und zu einer glatten, frischen Haut mit sichtbar verminderten Falten.

Wann kommt rotes Licht zum Einsatz?Farbtherapie mit rotem Licht

  • Zur Hautverjüngung
  • Um Fältchen zu reduzieren
  • Damit sich erweiterter Poren wieder zusammenziehen
  • Bei Stimmungsschwankungen
  • Um den Energiefluss des Körpers zu aktivieren
  • Zur Unterstützung des Immunsystems

Blaues Licht (423 nm) blaue Wellenlänge

Blaues Licht wirkt äusserst Bakterienabtötend und hautreinigend und wird daher oft in der Aknetherapie eingesetzt. Durch spezielle Wellenlängen werden reaktive Sauerstoffradikale erzeugt, welche die Akne- Bakterien abtöten und eine deutliche Hautverbesserung erzielen.

Wann kommt Blaulicht noch zum Einsatz?Farblicht Therapie mit blauem Licht

  • Zur Behandlung von Akne
  • Zur Entgiftung der Haut
  • Zur Verbesserung bei Schlafstörungen

Gelbes Licht (583 nm) gelbe Wellenlänge

Gelb ist die Farbe zur Beruhigung. Es kommt bei sehr empfindlicher Haut zum Einsatz. Das gelbe Licht normalisiert die Produktion der Talgdrüsen und wird oft als Nachbehandlung bei roter Haut nach einer Laserbehandlung zur Beruhigung eingesetzt.

Wann kommt Gelblicht noch zum Einsatz?Farblicht Therapie mit gelbem Licht

  • Um Stress abzubauen und entspannen
  • Als Anti-Aging Behandlung
  • Bei Couperose
  • Zur Verminderung von Pigmentierungen
  • Zur Anregung des Lymphflusses (z.B. bei geschwollenen Augen)

Die Farblichttherapie kann hervorragend in Kombination mit praktisch all unseren Gesichtsbehandlungen angewendet werden.

Fragen und Antworten zur Farblicht Therapie

Wie lange dauert es bis man ein deutliches Ergebnis sieht?

Die Haut eines jeden Menschen ist unterschiedlich. Vielfach ist schon nach der ersten Behandlung ein Unterschied sichtbar, manchmal werden mehr Behandlungen benötigt. Aber meist fühlt und sieht man bereits nach vier Behandlungen eine deutliche Besserung. Für ein maximales Ergebnis empfehlen wir einen Behandlungsplan von 10 Wochen.

Ist die Behandlungen schmerzhaft?

Nein, im Gegenteil, die Behandlung ist sehr entspannend. Die Abgabe der LED-Energie an die Haut ist völlig schmerzfrei. Die erzeugte Energie ist kühl und sehr sanft.

Kann ich die Farblicht Therapie mit anderen Behandlungen kombinieren?

Ja. Die Farblichttherapie kann allein oder in Verbindung mit anderen allen anderen Gesichtsbehandlungen durchgeführt werden. Die photodynamische Farblichttherapie ist fantastisch geeignet mit anderen Hautbehandlungen inklusive Laser- und IPL-Behandlungen kombiniert zu werden. Auf der ganzen Welt entscheiden sich immer mehr Schönheitschirurgen weltweit für die photodynamische Farblichttherapie.

PreisTermine online Farblicht Therapie

Anwendungsdauer:              25 min

Preis:                                        CHF 35.00

Empfehle uns Deinen Freunden und Kontakten. Vielen Dank.